Allgemein

zurück zur Übersicht

03.12.2017

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Lieder für den Adventsmarkt Am ersten Adventswochenende verwandelte sich der Wernberg-Köblitzer Marktplatz in einen Advents- und Christkindlmarkt mit allerlei Leckereien, handwerklichem Schmuck und natürlich einem großen Weihnachtsbaum. Natürlich durften bei diesem vorweihnachtlichen Treiben die passenden Lieder nicht fehlen. Und was gibt es schöneres, als die adventlichen Weisen auf frohen Kindermündern zu vernehmen! Auch in diesem Jahr trugen die beiden 4. Klassen unserer Grund- und Mittelschule Wernberg-Köblitz mit ihren Lehrkräften Frau Franziska Drothler und Herrn Dr. Christian Gößinger zum Gelingen dieses vorweihnachtlichen Ereignisses bei. Zuerst wurde der 1. Advent musikalisch eingeläutet. Anschließend wurde der „Stern von Bethlehem“ als Richtungsweiser hin zu dem Geschehen am Weihnachtsfest besungen. Aber auch die Dunkelheit, in der das Licht erst richtig zur Geltung kommt, wurde mit dem bayerischen Volkslied „Es wird scho glei dumpa“ bedacht. Dass natürlich auch das Plätzchenbacken in die Adventszeit gehört, ist klar. Deshalb sangen nicht nur die Viertklässler, sondern auch die kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer vor der Bühne bei dem Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ besonders kräftig. Am Schluss ertönte noch das klassische Weihnachtslied „Macht hoch die Tür“, bevor die Kinder mit ihren Eltern in das Getümmel vor der St. Annakirche verschwanden und sich mit Punsch und Bratwurstsemmeln für ihren Auftritt belohnten. Einen Beitrag für die Marktgemeinde zu erbringen hat den Kindern Freude gemacht und gehört zu einem gelingenden Miteinander!


zurück zur Übersicht

Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Besuch "Beim Schmied" in Brudersdorf

Bauernhofbesuch der dritten Klassen "Wi...
weiterlesen...


Besuch bei der Feuerwehr

Die 3. Klasse besucht die Feuerwehr Als Absc...
weiterlesen...


Känguru-Wettbewerb

Mathewettbewerb Känguru und Minikänguru 20...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
21
22
24
25
26
28
29
30
31
01
02
03
04
05