Allgemein

zurück zur Übersicht

15.11.2019

Tag des Vorlesens

Tag des Vorlesens

Die Grundschule Wernberg-Köblitz beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten Tag des Vorlesens, zu dem u.a. die Stiftung Lesen alle aufgerufen hat, die Spaß am Vorlesen und Zuhören haben. Auf einen Elternbrief, in dem die Aktion in ihrer Bedeutung vorgestellt wurde, meldeten sich 19 Personen. Pünktlich um 8.30 Uhr kamen 2 Großmütter, 3 Väter, 1 ehemalige Lehrkraft und 13 Mütter in die Pausenhalle zu den Grundschülern, um nach einer kurzen Begrüßung in die Vorleseaktion zu starten. Bereits im Vorfeld hatte die Förderlehrkraft Frau Müller die Aktion als „Lesekino“ konzipiert und die Titelbilder der ausgewählten Bücher vergrößert, sie nach Jahrgangsstufen sortiert und auf Stellwänden in der Aula präsentiert. Am Donnerstag konnten sich die Schüler ihre Eintrittskarten abholen. Die Auswahl fiel zwischen 19 Büchern schwer: Neben Klassikern wie „Räuber Hotzenplotz“ oder „Das doppelte Lottchen“ gab es auch bekannte Bücher z.B. „Die Olchis“, „Ritter Rost“, „Die drei ???“. Die Viertklässler konnten sich außerdem für die englische, interaktive Zuhörgeschichte „The curious little witch“, die über eine digitale Tafel von der Lehrkraft Frau Fischer gezeigt wurde, entscheiden. Mit maximal 10 Kindern verteilten sich die Vorleser in den verschiedenen Schulräumen um vorzulesen, Fragen zum Gehörten zu stellen, Verständnisfragen zu klären und neugierig auf das Buch zu machen. Die Kinder waren aufmerksam und begeistert, so dass das schulische Ziel, Freude am Lesen und Zuhören zu wecken, erreicht werden konnte. In der abschließenden Besprechung waren sich alle Beteiligten einig, dass die Aktion nicht nur eine Bereicherung für den Schulalltag ist, sondern auch den Vorlesern viel Freude bereitet hat. Diese Verstärkung der Erziehungspartnerschaft Elternhaus und Schule soll auch im nächsten Schuljahr wiederholt werden.


zurück zur Übersicht

Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Gemeinsames Zuhörtraining

Die Geschichten der Olchis gefallen den Erst...
weiterlesen...


Besuch der Kl. 4a beim Bürgermeister

Am Freitag machte sich die Klasse 4a auf den...
weiterlesen...


Verkehrssicherheitstraining mit ADACUS

Am Freitag, 22.11., besuchte der Rabe ADACUS...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
10
12
13
14
15
16
17
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05