Allgemein

zurück zur Übersicht

02.12.2019

Adventsfeier

Adventsfeier

Die Schulversammlung, die von den 3. Klassen organisiert wurde, stand anfangs ganz im Zeichen des 1. Advent. In der weihnachtlich geschmückten Aula fanden sich alle Schüler und Lehrer neben dem geschmückten Weihnachtsbaum zusammen, unter dem bereits die vielen schön verpackten Päckchen für den Johanniter Weihnachtstrucker bereit standen. Nach der Begrüßung sangen alle Schüler gemeinsam die erste Strophe von „Wir sagen euch an den lieben Advent“. Anschließend zeigten die Kinder der Kl. 3a mithilfe von selbst gemalten Bilder was der Advent für sie bedeutet und was es in der Vorweihnachtszeit alles Schönes zu erleben gibt. Dann waren die Schüler der Kl. 3b an der Reihe und präsentierten einen internationalen Sprechkanon. Untermalen mit Bewegungen hießen sie den Weihnachtsmann auf deutsch, englisch und französisch willkommen. Abschließend wurde von der Klasse 3b und ihrer Klassenlehrerin Frau Bock ein neues Sozialziel vorgestellt, an welchem alle Schüler gemeinsam in den kommenden Wochen arbeiten werden. In einem Rollenspiel zeigten einige Schüler, dass man eine Konfliktsituationen mit einem „Stopp“ friedlich beenden kann. Anschaulich wurde dargestellt, dass es in jedem Fall sinnvoller ist Streitigkeiten respektvoll zu klären, als sich gegenseitig zu beschimpfen. Mit Hilfe der Schüler im Publikum wurde erkannt, dass faires Verhalten wichtig ist, damit das Miteinander in der Schule funktioniert. Die Schulversammlung endete nach einer Verabschiedung von Frau Fischer und alle Schüler bekamen einen Sticker mit dem neuen Sozialziel, welches dann in den Klassen erarbeitet wurde.


zurück zur Übersicht

Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Spendenübergabe

Am Montag, den 20.01.2020, erhielt Frau Mül...
weiterlesen...


Unterrichtsfahrt zur Müllverbrennungsanlage

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts ha...
weiterlesen...


Die Heiligen Drei Könige

In der Eingangshalle wird man nach den Weihn...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02