Allgemein

zurück zur Übersicht

01.08.2022

Umwelt Clownin

Umwelt Clownin

Passend zum Abschluss unserer Sequenz elektrische Energie besuchte die Umweltclownin Ines Hansen die beiden dritten Klassen der Grundschule Wernberg-Köblitz. Im Laufe jeweils einer interaktiven Doppelstunde festigten sowie vertieften die Schülerinnen und Schüler was sie bereits im Unterricht gelernt hatten. Energie geht nie verloren und elektrische Energie ist Bewegung. Dies erlebten die Kinder nochmals ganz anschaulich und lebendig mittels ihres Körpereinsatzes. Sie lernten einen Stromfresser kennen, traten im Wettbewerb gegen ihn an und verloren anfangs gnadenlos. Denn ein Stromfresser kann nur mit Wissen und Informationen besiegt werden. So wiederholten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse aus welchen Energieträgern wir elektrische Energie gewinnen. Warum diese in fossile und erneuerbare Energieträger unterschieden werden. Wie aus diesen sechs Energieträgern elektrische Energie gewonnen wird und dabei immer Bewegung mit im Spiel ist. Mit ihrem neu erlernten Wissen bekamen die Kinder zum Schluss eine zweite Chance, gegen den Stromfresser zu gewinnen. Diesmal klappte es. Als Belohnung musste das Stromfresserchen seinen Schatz aufgeben und jeder erhielt einen Glückstein als Erinnerung an diesen informativen und kurzweiligen Vormittag. Text und Bild Mona Bock


zurück zur Übersicht

Wichtige Informationen
Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Vorlesetag in der Grundschule Wernberg-Köblitz

Am Freitag, den 18.11.2022 fand an der Grundsch...
weiterlesen...


Fortbildung "Erste Hilfe"

Den unterrichtsfreien Buß- und Bettag am 16.11...
weiterlesen...


Unterricht im Wald für die dritten Klassen

Passend zum HSU-Thema „Wald“ machten die be...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
31
01