Allgemein

zurück zur Übersicht

14.07.2015

Burkhard-Landgenuss

Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
Kochen wie die Profis
Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Wernberg-Köblitz mit den Lehrerinnen Barbara Hauer und Martina Heidner erlebten am 14.07.15 einen lehrreichen und genussvollen Schultag in der Kochschule von Maria Burkhard in Burkhards Landgenuss in Wernberg-Köblitz.
Unter der Anleitung der Küchenmeisterin bereiteten die Schülerinnen und Schüler ein mehrgängiges Menü zu: selbstgebackenes Brot mit Radieschendip, Brokkolisuppe mit Croutons, knusprige Hähnchenfilets mit Herzoginkartoffeln und Ratatouillegemüse und zum süßen Abschluss Erdbeertiramisu und Erdbeereis.
Die Kursteilnehmer erfuhren dabei viel Interessantes und Neues: das richtige Schneiden des Gemüses, die sinnvolle Reihenfolge der Zubereitung der einzelnen Gänge, den Tisch festlich eindecken, Servietten auf verschiedene Weisen falten, das Anrichten beim Tellerservice und auch das formvollendete Servieren der einzelnen Menügänge.
Der Höhepunkt des Vormittags war natürlich das gemeinsame Essen der zubereiteten Speisen.
Die Schüler gewannen einen guten Einblick in das Berufsfeld und hatten auch viel Spaß an diesem anschaulichen Vormittag.
 


zurück zur Übersicht

Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Besuch "Beim Schmied" in Brudersdorf

Bauernhofbesuch der dritten Klassen "Wi...
weiterlesen...


Besuch bei der Feuerwehr

Die 3. Klasse besucht die Feuerwehr Als Absc...
weiterlesen...


Känguru-Wettbewerb

Mathewettbewerb Känguru und Minikänguru 20...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
21
22
24
25
26
28
29
30
31
01
02
03
04
05