Allgemein

zurück zur Übersicht

22.11.2019

Verkehrssicherheitstraining mit ADACUS

Verkehrssicherheitstraining mit ADACUS

Am Freitag, 22.11., besuchte der Rabe ADACUS vom ADAC die Klassen 1a und 1b. Die Kinder durften in die Rollen von Fußgängern und Autofahrern schlüpfen. Sie übten, wie man die Straße auf einem Zebrastreifen überquert und worauf man dabei achten muss. Besonders eifrig waren sie, als die Verkehrserzieher "echte" Ampeln auspackten und damit das Überqueren der Straße trainiert werden konnte. Zum Abschluss wurde noch ein gemeinsames Lied mit dem Raben gesungen: "Bei rot bleib ich stehn, bei grün kann ich gehn". Damit kennen sich die Erstklässler jetzt gut aus.


zurück zur Übersicht

Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Gemeinsames Zuhörtraining

Die Geschichten der Olchis gefallen den Erst...
weiterlesen...


Besuch der Kl. 4a beim Bürgermeister

Am Freitag machte sich die Klasse 4a auf den...
weiterlesen...


Verkehrssicherheitstraining mit ADACUS

Am Freitag, 22.11., besuchte der Rabe ADACUS...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
10
12
13
14
15
16
17
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05