Allgemein

zurück zur Übersicht

03.12.2019

Theaterfahrt nach Amberg Kl. 1 - 2

Theaterfahrt nach Amberg Kl. 1 - 2

Am Dienstag, dem 03.12.2019, ging es für die zwei 1. und zwei 2. Klassen mit ihren Klassenleiterinnen auf große Fahrt zum Theaterbesuch ins Stadttheater nach Amberg. Bereits um 8 Uhr morgens traten 2 Reisebusse den Weg nach Amberg zum Kindertheater „Edgar, der Schrecken der Briefträger – einer wunderbaren Geschichte über wahre Freundschaft, Gruppenzwang und das tägliche Wunder der zuverlässigen Briefzustellung“ an. In Amberg angekommen suchten wir unsere Plätze im beeindruckenden Stadttheater. Ein riesengroßer Vorhang verbarg anfangs das liebevoll gestaltete, farbenfrohe Bühnenbild von einer Reihenhaussiedlung. „Der größte Feind des Hundes ist die Post! Darüber waren sich alle Hunde in der kleinen Siedlung einig. Deshalb musste sich der diensteifrige Briefträger Christoph auch täglich aufs Neue seinen Weg zu den Postkästen erkämpfen, was ihm nur mithilfe seines raffinierten Würstchen-Tricks gelang. Doch dies änderte sich, als der junge Hund Edgar in der Nachbarschaft einzog: entsetzt mussten die anderen Hunde beobachten, wie der Neuling den Briefträger fröhlich begrüßte, ihm die Post zum Briefkasten trug und dafür noch sämtliche Würstchen kassierte! Edgar musste von den „alten Hasen“ noch viel lernen... Aber dann schoss er als Wachhund weit über das Ziel hinaus und gefährdete sogar das nahende Weihnachtsfest. Am Ende wurde er aber doch noch als Held gefeiert.“ Die Kinder verfolgten konzentriert das Bühnenspiel und die Lieder der Darsteller und belohnten alle mit einem langen Schlussapplaus. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Elternbeirat für die finanzielle Unterstützung der Theaterfahrt!


zurück zur Übersicht

Grund- und Mittelschule
Wernberg-Köblitz
Pfarrer-Schreyer-Str. 17
92533 Wernberg-Köblitz
Tel.: 09604 2219
Fax.: 09604 91124
E-Mail

Spendenübergabe

Am Montag, den 20.01.2020, erhielt Frau Mül...
weiterlesen...


Unterrichtsfahrt zur Müllverbrennungsanlage

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts ha...
weiterlesen...


Die Heiligen Drei Könige

In der Eingangshalle wird man nach den Weihn...
weiterlesen...


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02